Late Line

  • 'Angie'

    'Angie'

    Knospen in einem schönen Rotton mit besonders langer Haltbarkeit. Diese Sorte mit ihren Sports ist ein 'Muss' im Late Line Sortiment.

  • 'Elisa'

    'Elisa'

    Eine Neuheit mit kompaktem, aufrechtem Wuchs. Die besondere Leuchtkraft der zahlreichen Knospen bringt edlen Glanz in jede Herbstbepflanzung. Der etwas breitere Wuchs harmoniert gut mit den Sorten 'Sandy' und 'Juliette'.

  • 'Franca'

    'Franca'

    Eine neue purpurrote, sehr späte Knospenheide mit aufrechtem Wuchs und dichtem Knospenstand. Die auffällig leuchtende Knospenfarbe ist lange haltbar und hat durch das hellgrüne Laub eine gute Wirkung.

  • 'Frieda'

    'Frieda'

    Mit ihren violetten Knospen ergänzt diese Sorte die Gruppe der spät "blühenden" Gardengirls®. Die Triebe sind bis zu den Spitzen dicht mit Knospen besetzt

  • 'Golden Angie'

    'Golden Angie'

    hat leuchtend goldgelbes Laub und  rote Knospen. Die warmen Farben dieser Sorte unterstreichen die beruhigende Wirkung jeder Heidepflanzung.

  • 'Helena'

    'Helena'

    Leuchtend weiße Knospen und hellgrünes Laub, wie bei der Sorte 'Alicia', erfolgt die Ausfärbung etwa ab Mitte September. Die Sorte hat die längste Blütezeit unter allen weißen Knospenheide-Sorten.

  • 'Hilda'

    'Hilda'

    Die beliebte Sorte hat leuchtend lila/fliederfarbene Knospen und einen straff aufrechten Wuchs.  Die einmalig schöne Farbe entwickelt sich erst spät und hat eine lange Haltbarkeit.

  • 'Inid'

    'Inid'

    diese gelblaubige Sorte ist die späteste Sorte mit weißen Knospen. Sie hat einen schwachen Wuchs ähnlich wie 'Golden Angie'.

  • 'Liliane'

    'Liliane'

    ist eine Geschwisterpflanze von 'Juliane' mit violetten Knospen und schönem aufrechtem Wuchs. Besonders dichter Knospenbesatz am gesamten Trieb.

  • 'Maggy'

    'Maggy'

    Eine späte Knospenheide mit auffällig großen rosa Knospen und einem breit aufrechten Wuchs. Sie bekommt kaum grüne Spitzen.

  • 'Nora'

    'Nora'

    Die Sorte zeigt die volle Farbwirkung der roten Knospen erst im Oktober, dafür leuchten die Knospen jedoch bis weit in den Dezember.

  • 'Pink Angie'

    'Pink Angie'

    Die violettrosa Knospen dieser buschig wachsenden Sorte färben erst spät, also ab Ende September voll aus, dafür bleibt die Farbwirkung jedoch sehr lange erhalten.

  • 'Rena'

    'Rena'

    ist ein dunkelrosa Sport aus der Sorte 'Hera' mit aufrechtem Wuchs. Das leuchtende Rosa der Knospen ist besonders kräftig. Die Blüte beginnt etwas später als bei  'Gina'.

  • 'Rita'

    'Rita'

    Eine sehr späte Sorte mit hellrosa Knospen und einer langen Haltbarkeit. Der Wuchs ist aufrecht.

  • 'Rosa Elisa'

    'Rosa Elisa'

    Eine rosafarbene Mutante der sehr robusten Sorte 'Elisa' mit deren Eigenschaften. Sie kommt spät in Farbe und eine lange Haltbarkeit.

     

     

  • 'Selma'

    'Selma'

    ist eine späte rote Knospenheide, breit aufrecht wachsend und mit kleineren, dichtstehenden Knospen. Die Knospenfarbe hat eine sehr lange Haltbarkeit, ähnlich wie 'Angie'.

  • 'Weiße Rita'

    'Weiße Rita'

    ist eine reinweiße Mutation aus 'Rita' mit auffallend straff aufrechtem Wuchs und mittelgroßen Knospen. Eine sehr späte Sorte mit stabilen Trieben und einer langen Haltbarkeit.

  • 'White Angie'

    'White Angie'

    reinweiße, aber kleine Knospen, hellgrünes Laub. Wie die 'Angie' entwickelt sich diese Sorte erst spät. Sie wird in der Haltbarkeit allerdings von der 'Helena' übertroffen.

Die späten Sorten der Gardengirls
sind etwa ab Ende September
erhältlich. Die Leuchtkraft der Farben
hält bis weit in den Winter!