UNSERE WERTE

Nachhaltigkeit

Wir wirtschaften umwelt- und sozialverträglich und übernehmen so Verantwortung für zukünftige Generationen.

Qualität

Wir gewährleisten eine gleichbleibend hohe Qualität, indem wir Zertifizierungsverfahren nutzen.

Regionalität

Regionalität ist uns wichtig. So können wir Standortvorteile gezielt nutzen – für unsere Pflanzen und für unsere Kunden.

Mit gutem Gewissen

Nachhaltigkeit

Was Nachhaltigkeit für uns bedeutet

 

Unsere Produktionsmethoden und -prozesse sind so ausgerichtet, dass das Thema Nachhaltigkeit bei uns stets an oberster Stelle steht. Die Kultivierung unserer Jungpflanzen im Winter erfolgt größtenteils ohne Heizenergie auf Kulturflächen im Freiland. Das Gleiche gilt für das Heranwachsen unseres gesamten Sortiments bis zum Abtransport in den Handel.

Um Wasser einzusparen, nutzen wir für die Bewässerung unserer Pflanzen Gießwagen zur großflächigen Reihenbewässerung. So können wir gleichzeitig eine bedarfsgerechte Düngung durchführen. Seit 2021 kultivieren unsere Lizenznehmer die Gardengirls®-Heide in Töpfen aus reycletem Kunststoff, die vollständig wiederverwertet werden können.

Bei den Substraten setzen wir auf einen reduzierten Torfanteil und testen außerdem in einigen Betrieben torffreie Varianten.

Mit gutem Gewissen

Regionalität

Wie wir mit Regionalität Ressourcen schonen und Arbeitsprozesse optimieren

 

Gardengirls®-Heide wird von erfahrenen Familienbetrieben produziert – von Schleswig-Holstein bis zu den Voralpen. Für uns bedeutet Regionalität die Nähe unserer Betriebe zum Markt. So gewährleisten wir stets frische Pflanzen ohne wesentliche Transportbelastung. Wir stehen voll hinter dem Trend „Aus der Region für die Region“ und unterstützen die Kampagne „Ich bin von hier!“.

Die jeweiligen klimatischen Bedingungen nutzen wir zusätzlich für eine perfekte Absatzplanung: Die Sorten in Süddeutschland bereichern den Markt früher im Jahr, während die nördlichen Anbaugebiete aufgrund der Temperaturen als „natürliche Kühlzelle“ für den späten Absatz dienen. 

Kurzum: Das Prinzip der Regionalität ist für uns zum einen eine wesentliche Grundlage unserer Nachhaltigkeit. Zum anderen ermöglichen es unsere zahlreichen Lizenznehmer-Betriebe in Deutschland und den Nachbarländern, wichtige Standortvorteile für die Produktion und Vermarktung zu nutzen.

Mit gutem Gewissen

Qualität

Warum wir auf Kontrolle und Zertifizierung setzen

 

Wir möchten, dass unsere Endverkaufsbetriebe sich immer auf gleichbleibend Qualität verlassen können. Darum ist die Mehrheit unserer Gardengirls®-Produzenten GLOBALG.A.P.- oder MPS-zertifiziert.

Durch das Gardengirls®-Kontrollsystem kann jeder einzelne Topf anhand der Produktionsnummer einem Produktionsbetrieb zugeordnet werden. Eventuelle Qualitätsabweichungen können so schnell erkannt und an Ort und Stelle behoben werden.

Wir unterstüzten Flugkraft - Fotoprojekt gegen Krebs gemeinnützige Gesellschaft mbH!

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Cookies sind mitunter für den Betrieb der Seite notwendig. Andere werden unter anderem zu anonymen Statistikzwecken oder zur Verbesserung der Bedienungsfreundlichkeit eingesetzt. Je nach Einstellung können womöglich nicht mehr alle Funktionen der Seite in vollem Umfang genutzt werden. Weiter Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.